Datenschutz


Allgemeines 
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für SCHISCHKE & CONRADS GMBH besonders wichtig. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Ihren Daten während Ihres Internetbesuches auf den SCHISCHKE & CONRADS GMBH  Webseiten.
 
Diese Erklärung und die Fragen und Antworten zum Datenschutz legen die Art und Weise offen, wie SCHISCHKE & CONRADS GMBH mit personenbezogenen Daten umgeht, welche Informationen SCHISCHKE & CONRADS GMBH sammelt und auswertet, und wie diese Informationen verwendet und verwaltet werden.

Zweck der Datenerhebung, Datenverarbeitung oder Datennutzung
Zweck der Datenerhebung und -verarbeitung ist die Auswertung zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Nebenzwecke der Datenverarbeitung sind die Mandantenbetreuung, Handelsvertreterbetreuung und Interessentenbetreuung.

Automatisch gesammelte Informationen, Anonymität
Grundsätzlich können Sie die SCHISCHKE & CONRADS GMBH Webseiten aufrufen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person zu machen. Ihr Besuch auf den SCHISCHKE & CONRADS GMBH Webseiten wird protokolliert. Bei diesen Zugriffsdaten werden hierbei nur erfasst: Die aktuell von Ihrem Rechner verwendete IP-Adresse, Name der aufgerufen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers, verwendetes Betriebssystem, verwendeter Internet-Browser, Betriebssystem, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten.
 
Ein Personenbezug ist uns in der Regel nicht möglich, so dass personenbezogene Nutzerprofile aus diesen Daten nicht gewonnen werden können. Die gespeicherten Informationen werden dazu verwendet, die Attraktivität der SCHISCHKE & CONRADS GMBH Webseiten zu ermitteln und deren Inhalt zu optimieren.

Verarbeitung personenbezogener Daten
Ohne Ihre Zustimmung werden auf den SCHISCHKE & CONRADS GMBH Webseiten keinerlei personenbezogene Daten automatisiert erhoben, verarbeitet oder genutzt. In Einzelfällen benötigen wir jedoch Informationen von Ihnen.
 
Wenn Sie sich entschließen, uns persönliche Daten, wie Namen, Anschrift oder E-Mail-Adresse zum Zwecke der Vertragsabwicklung, der Bearbeitung Ihrer Anfragen zu geben, tragen Sie die Daten freiwillig ein. Eine Weitergabe von Daten an vertraglich verbundenen Produktpartner-Unternehmen von SCHISCHKE & CONRADS GMBH oder andere in der Einwilligungserklärung genannte Dritte, wie SCHISCHKE & CONRADS GMBH Handelsvertreter, oder an Produktpartner in Drittstaaten, erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Bei einer Weitergabe an Dritte haben sich die Empfänger zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen gegenüber SCHISCHKE & CONRADS GMBH verpflichtet. Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, Auftragsdatenverarbeitende externe Unternehmer entsprechend § 11 BDSG, vertraglich verbundenen Produktpartnern von SCHISCHKE & CONRADS GMBH, sowie externe Stellen denen sich SCHISCHKE & CONRADS GMBH zur Erfüllung Ihres Kontaktbegehrens Zwecke bedient. 

Hierzu ist der Button Datenschutz hinterlegt, der überall dort zu aktivieren ist, wo Sie persönliche Informationen abgeben müssen. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es weiterhin nötig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und sie den SCHISCHKE & CONRADS GMBH vertraglich verbundenen Produktpartner-Unternehmen mitteilen, um Ihrem Kontaktbegehren nachkommen zu können, um Sie über SCHISCHKE & CONRADS GMBH-Leistungen zu informieren. Die Verarbeitung Ihrer Daten findet in der Bundesrepublik Deutschland bzw. in Drittländern statt, deren Geschäftssitz sich von SCHISCHKE & CONRADS GMBH Produktpartnern befindet.  Eine solche Verarbeitung wird von SCHISCHKE & CONRADS GMBH  jedoch nur vorgenommen, wenn Ihre Einwilligung, die Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können, zu den vorgenannten Zwecken, auch die Übermittlung Ihrer Daten an vertraglich verbundenen Produktpartner-Unternehmen oder anderer in der Einwilligungserklärung genannte Dritter, umfasst. 

Eine Veräußerung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte oder eine anderweitige Vermarktung findet nicht statt. Sie können jederzeit der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten widersprechen.

Art der Daten
Bei Zugangsdaten handelt es sich um die Zugangsidentifikation, Mandantennummer, PIN, für die Teilnahme an personalisierten Diensten. Nutzungsdaten sind personenbezogene Daten, die anfallen, wenn Teledienste, wie beispielsweise die SCHISCHKE & CONRADS GMBH  Webseiten in Anspruch genommen werden. Kalkulationsdaten sind Daten, die von SCHISCHKE & CONRADS GMBH   verwendet werden, um Berechnungen im Rahmen personalisierter Dienste durchzuführen, um Ihnen korrekte Ergebnisse anzeigen zu können. Setzen Sie die Eingabe mit dem Wunsch eines personalisierten Ergebnisses fort, werden dafür die erforderlichen Kalkulationsdaten übernommen. Sonstige Daten aus vorangehenden Webseiten werden statistisch verwertet oder automatisch gelöscht. Zugriffsdaten sind nicht personenbezogene Daten über das Anfordern einer Datei. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, also Informationen, die sich unmittelbar auf eine natürliche Person beziehen, die eine Person bestimmbar machen oder die sich auf eine Person zurückführen lassen. Darunter fällt z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder aber auch Ihre E-Mail-Adresse.

Wie werden meine Daten weitergegeben?
Die E-Mail-Kommunikation mit SCHISCHKE & CONRADS GMBH findet derzeit noch offen und unverschlüsselt statt. Die Diskretion bei der Kommunikation via Internet ist somit nicht immer ausreichend gewährleistet. Es kann folglich nicht ausgeschlossen werden, dass auf diese Weise gesendete Daten von Dritten eingesehen und Kontaktaufnahmen zu SCHISCHKE & CONRADS GMBH nachvollzogen werden können. Entsprechend empfehlen wir, diese Websiten nur für unverbindliche Anfragen zu verwenden. Für die Übermittlung von vertraulichen Kundendaten und Aufträgen für geschäftliche Vorgänge empfehlen wir den Postweg. Eine Übermittlung an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist zur Bearbeitung Ihres Kontaktbegehrens notwendig.
 
Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
 
Newsletter
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.
 
E-Mail
Die personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen einer E-Mail (auch über Kontaktformular) erhalten, dienen lediglich der Abwicklung von  Beratungsanfragen und entsprechenden Aufträgen. Eine darüber hinausgehende Datenübermittlung findet nicht statt. Alle auf dieser
Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten (vgl. § 28 BDSG).
 
Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte sc@schischke-conrads.de.